Ausbildung zum Rootfinder®-AgentenIn

N

Du suchst noch nach DER Methode die wirklich Veränderung in Gang setzt?

 
N

mit Veränderungs-Garantie?

 
N

ohne Drama?

 

Die Rootfinder® Methode ist der Gamechanger und bewirkt eine wahre GEDANKEN(R)EVOLUTION

5.000 Coachings zeigen: diese Methode verändert alles –

dich, deine Klienten und die Welt – garantiert!

Als Rootfinder®-Agent hast du ein einiges Ziel: den Ursprung des Klientenproblems – den „Link in die Story“ – zu identifizieren, zu löschen und einen Neubeginn zu starten.

Der „Link in die Story“ ist der Ausgangspunkt für den roten Faden, der unser Leben – fast unsichtbar – knüpft. Wer diesen Link richtig nutzt, kann daraus ein gewaltiges Potential entfalten, sein neues BEING YOU. 

Wir suchen dich als Rootfinder®-AgentIn in unserer Academy…

  • wenn du eine Methode hoher Wertschätzung für deine Klienten anbieten willst
  • wenn du den „Link in die Story“ kennenlernen und nutzen willst
  • wenn du dich nicht auf Täter-Opfer-Konzepte einlassen willst
  • wenn du bereit bist für das BIG PICTURE: unsere Welt glücklicher zu machen

Als Rootfinder-Agent lernst du u. a.:

  1. Genogramme zu erstellen, die Darstellungsform verwandtschaftlicher Zusammenhänge. Dein Nutzen: Schon hier kannst du Tendenzen, Verhaltensformen und systemische Verstrickungen erkennen.
  1. Systemisches Denken, d.h. Denken in größeren Zusammenhängen, Hierarchien und Wechselwirkungen. Dein Nutzen: Ein tieferes Verständnis der Einflussfaktoren und ein stärkerer Hebel, Dinge zu ändern.
  1. Glaubenssätze zu entdecken, verdeckte Dynamiken, die verhindern, dass wir unsere Ziele erreichen. Diese zu finden (den Link in die Story) ist Rootfinders Königsdiziplin auf 3 Ebenen: Glaubenssätze vom Zeitpunkt der Zeugung bis heute, Glaubenssätze bedingt durch Biomimetrische Nachahmung und genetisch vererbte Glaubenssätze. Dein Nutzen: deine eigenen Dynamiken erkennen und verstehen, warum du so bist. Das ist der erste Schritt in den Neuanfang deines eigenen Seins = BEING YOU. 
  1. Downloads zu nutzen. Wenn Glaubenssätze gelöscht werden, wird das „Vakuum“ mit Downloads wieder aufgefüllt, damit das Gehirn neue Informationen nutzen kann. 

Du wirst trainieren querzudenken, systemisch zu denken, Ursache und Wirkung

In diesem Jahresprogramm geht es um die Grundkenntnisse systemischer Arbeitsweise. Sie zielt darauf ab, sich mit der Systemik zu beschäftigen. Was steckt hinter dem Konflikt, wo ist die Wurzel des Konflikts und wie ist die Lösung.

Zielgruppe:          Coaches, Trainer, Berater, Therapeuten

Voraussetzung:   Ausbildungen in o.g. Bereichen und nach Absprache

Inhalte:

Rootfinder® Inhalte

  • die 3 Ebenen auf die es ankommt
  • Fragenstellung
  • Link in die Story
  • Genogramm

Systemische Grundlagen

  • Einzelaufstellungen
  • Aufstellungen mit Bodenankern oder Symbolen
  • Objekt/ Projekte-Aufstellungen
  • Aufstellung am Telefon
  • Wieso,weshalb, warum Aufstellungen
  • Was sind Systeme
  • Rangordnung, Zugehörigkeit, Bindung
  • Ordnung und Ausgleich

Das Jahresprogramm im Überblick

Start | 3 Intensivtage

Zeit: Freitag – Sonntag 10h – 17h

inkl. Mitagessen, Snacks und Getränke

Rootfinder® – Kongress | Livetag

Zeit: Samstag 10h – 17h

inkl. Mitagessen, Snacks und Getränke

Bildungsmaterial

5 Bücher

Starter-Set Aufstellungsfiguren

12 Telecalls

12 Telecalls Supervision mit Gudrun Schönhofer-Hofmann (1x pro Monat über den Zeitraum von 12 Monaten)

Support

12 Monate persönlichen E-Mail-Support

betreute Facebook-Gruppe zum Austausch mit anderen Rootfindern®

Anmeldung

Ja, ich bin dabei!

Anmeldung

Nach der Ausbildung

Nach Absolvieren dieser Jahres-Ausbildung darfst du mit der Marke Rootfinder® für einen Zeitfraum von 1 Jahr deine Beratungen bewerben.

Nach Ablauf des ersten Jahres sind mind. 3 Fälle schriftlich dokumentiert einzureichen um weiterhin die Marke Nutzen zu dürfen.